Lehre/ Qualifikationsfelder


In meiner Lehre setze ich den Schwerpunkt auf Migrations- und Integrationsthemen, im Fachbereich Sozialwissenschaften unserer Hochschule. Darüber hinaus bin ich zuständig für den Aufbau von Kontakten zu Partnerhochschulen im Ausland (2008-2017 University of Kingston/ England, Universidad Complutense de Madrid / Spanien und University of Northumberland, Newcastle / England).

Es wurden ab 2013 neue Kontakte in Indien zur Rajagiri School of Social Work, Kochi in Kerala aufgebaut, um den Austausch von Dozenten und Studierenden zwischen den Ländern und Institutionen zu fördern.

Promovierter Historiker, Sozialwissenschaftler mit Schwerpunkten in der Migrations-, Dienstleistungs- und Altenforschung (seit 1994). Meine Forschungsprojekte haben immer einen starken Praxisbezug.

Teilnahme an Arbeitskreisen zur Umsetzung von Empfehlungen aus Studien für Politik, Verwaltung und Praxis im Bereich der Migrations- und Integrationspolitik. Beratung für die Praxis und Verwaltung; Seminare, Tagungspräsentationen zu Ergebnissen der Forschung. Fallspezifische Besprechungen.

Vernetzungsarbeit zu inhaltlichen Themen – mit Verwaltung, Politik, Medien, Verbänden, Lehre und Praxis im Migrations- und Altenhilfebereich, NROs.

Verfassen von Aufsätzen und Zusammenfassungen zu den durchgeführten Studien. Gutachten zu Themen der genannten Fachgebiete.

Projektkoordinierungsaufgaben (Organisation, Beantragung, empirische Sozialforschung, konzeptionelles Arbeiten, Vermittlung von Forschungserkenntnissen, Durchführung von Veranstaltungen)

Übersetzung und Korrekturarbeit von Fachaufsätzen mit Hauptschwerpunkt auf sozialwissenschaftlichen Themen. Dolmetschen bei Fachtagungen. (Englisch-Deutsch)

Ehemaliger Lehrbeauftragter an der Stiftungsfachhochschule, München. Dozent in der Fort- und Weiterbildung zu Migrationsthemen. Referent bei Tagungen zu entsprechenden Themen (Migration, Altenhilfe). Moderation von Diskussionsrunden zu Fachthemen.