Präsentationen und Tagungsbeiträge


Hier können Sie ein zehnminütiges Video von einem Vortrag herunterladen
(Dateigröße 15 MB; Dateiformat: mp4, z.B. mit Quicktime Player oder VLC Player abspielbar)

 

2017
1. Dezember 2017 Interview mit Mitarbeiterin eines Forschungsprojekts der University of Edinburgh GB zum Thema Menschen in der Illegalität in München (Entstehung des „Münchner Modells“), „Seeing Illegal Immigrants“ (Leitung Prof Christine Boswell).

20. Oktober 2017 Vortrag bei Veranstaltung des AKA (Arbeitskreis Ausländischer Arbeitnehmer) im Osten Münchens zur Bildungsintegration von Geflüchteten.

16. Oktober 2017 Interview mit „Huff Post“ (Deutschland) zum Thema „Demographischer Wandel und der Beitrag von Zuwanderung nach Deutschland“.

12.-13. Oktober 2017 Arbeitstreffen des Projekts „Perspektive Beruf“ der Stiftung Bildungspakt Bayern (Kultusministerium) in Kloster Roggenburg. Teilnehmer.

5. Oktober 2017 20-jährige Feier von INKOMM, (Schwerpunkt: Integrationsarbeit mit Jugendlichen mit Migrationshintergrund) der AWO München. Gastvortrag zur Integrationspolitik in München.

17. Juli 2017 Fachgespräch bei der LHS München zur Studie über die berufliche Integration von Geflüchteten, „Lass mich endlich machen“ (Referat für Bildung und Sport und Sozialreferat).

28.-(29.) Juni 2017 Fachtag des Staatsinstituts für Frühpädagogik des Sozialministeriums in Bayern. Referat im Workshop zur Asylthematik und Bildung.

21. Juni 2017 Vortrag bei Veranstaltung in Offenbach (Veranstalter Kommune) in Hessen zur Bildung und sozialen Teilnahme von Geflüchteten.

(20.-) 21. Juni 2017 Vortrag zur „Interkulturelle Öffnung der Berufsschule“ bei Workshop im Rahmen des Projekts „Perspektive Beruf“ der Stiftung Bildungspakt Bayern.

8. Juni 2017 Vortrag über Menschen in der Illegalität beim „Festival contre le racisme“ an der OTH Regensburg.

29. Mai 2017 Fachgespräch mit Delegation von afro-amerikanischen Vertretern/innen aus den Bundesstaaten Alabama und Mississippi, USA, zu Optionen in der beruflichen Bildung für junge Flüchtlinge als Modell für die Bildungs- und Berufsintegration von Afroamerikanern in den USA. Veranstalter Friedrich-Ebert-Stiftung, München.

24. Mai 2017 Vortrag für Berufsschullehrer in der Beschulung für Flüchtlinge in Karlsruhe (Regierungspräsidium Baden-Württemberg).

18. Mai 2017 Vortrag zur Bildungs- und sozialen Integration von Geflüchteten bei Fachtag zur Erstellung eines Integrationskonzepts für die Stadt Kehlheim.

1. April 2017 Flüchtlingsfachtag (kirchliche Organisationen) München. Teilnehmer.

13.-17. März 2017 Konferenz an der University of Applied Sciences Kemi, Lappland, Finnland “Beyond Borders“. Gastvortrag „Asylum and Refugees from a German Perspective“.

22.-23. Februar 2017 Tagung in Kloster Banz zu Flüchtlingen in der beruflichen Bildung. Wissenschaftsbeirat des Projekts „Perspektive Beruf“. Teilnehmer

16. Februar 2017 Aussage als Sachverständiger vor einer Expertenkommission (Bundesministerium für Bildung und Forschung, BIBB) in Bonn zu Rahmendaten für berufliche Bildung für Geflüchtete.

13. Februar 2017 Austausch zu gemeinsamen Forschungsinteressen mit Kolleginnen Frau Liedl und Frau Abdallah-Steinkopf von Refugio, Trägerverbund für die Behandlung von Folteropfern und Traumatisierten.

30. Januar 2017 Vortrag zur „Berufliche Bildung für UMF“ an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg (Fakultät Pädagogik).

26. Januar 2017 Aussage als Sachverständiger vor der Enquetekommission im Landtag zur Bildung für junge Flüchtlinge „Beruf u. Wirtschaft“.

25. Januar 2017 Multiplikatoren Veranstaltung für die Mittelschulen (Schule-Wirtschaft Experten) in Haar. Vortrag zum Übergang in die berufliche Bildung.

 

2016

19. Dezember 2016 Veranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung „Fluchtursachen made in Europa“ Podiumsdiskussion, Gasteig. Teilnehmer

18. November 2016 Vortrag im Rahmen eines Symposiums an der OTH gemeinsam mit dem Logopädie Institut zur Mehrsprachigkeit am Bezirksklinikum Regensburg.

17. November 2016 Vortrag zum Thema Bildungsintegration von jungen Flüchtlingen bei Tagung der Regierung Oberbayern für Volksschullehrkräfte in Grassau, Oberbayern.

16. November 2016 Vortrag an einer Berufsschule (Spedition) in München (Pädagogische Konferenz, Luisenstraße) zum Zugang zur beruflichen Bildung für junge Flüchtlinge.

27. Oktober 2016 Gastvortrag zum Thema „Flucht und Migration“ in einem Stadtviertel in Regensburg (Gastvortragsreihe zur interkulturellen Gemeinwesenarbeit).

25. Oktober 2016 Drei Vorträge zum Thema „Junge Flüchtlinge“ für die Diakonie in Kempten, Fachakademie, Profis in der Flüchtlingsarbeit und Ehrenamtliche + Studierende der Hochschule Kempten (Prof. Peter Nick).

16.-23. Oktober 2016 Gastdozentur an Partnerhochschule in Kingston, London UK. Diverse Veranstaltungen zu Migrationsthemen.

29. September 2016 Workshop und Vortrag zur Migrationsgeschichte bei einem internationalen Erasmus Seminar an einem Gymnasium in Laufen.

26. September 2016 Vortrag bei Veranstaltung des Bezirksklinikums Regensburg zum Thema „Soziale und Bildungssituation von jungen Flüchtlingen“.

13. September Veranstaltung an einer städtischen Berufsschule in München zum Thema „Zugang zur beruflichen Bildung für junge Flüchtlinge“ (PI).

14. Juli 2016 Veranstaltung der SPD Stadtratsfraktion München für den Bereich der städtischen Berufsschulen zum Thema „Junge Flüchtlinge und die berufliche Bildung“.

11. Juli 2016 Vortrag bei internationaler Veranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung/LHS München et al. zur Bildungsteilhabe für junge Flüchtlinge an der Stiftungsfachhochschule München.

30. Juni 2016 Vortrag auf Englisch zur Migrationsthematik bei Veranstaltung der Studierenden der OTH im Rahmen des „Festival contre le Racisme“.

16.-17. Juni 2016 Tagung der Stiftung Bildungspakt Bayern „Perspektive Beruf“ in Augsburg. Teilnahme als Mitglied des wissenschaftlichen Begleitbeirats.

14. Juni Ringvorlesung der Unterrichtsschau LMU zum Thema „Flüchtlinge und Zugang zur beruflichen Bildung“.

14. Juni Gastvortrag am Soziologischen Institut der LMU im Rahmen eines MA Seminars von Prof. Dr. Hella von Unger zum Thema Flüchtlinge und Zugang zur beruflichen Bildung, mit anschließendem Fachgespräch mit Schwerpunkt Methoden.

9. Juni 2016 Festvortrag zum Thema „Migration und Zugehörigkeit“ bei Veranstaltung an der OTH Regensburg zur Verleihung des Josef-Stanglmeier-Preises.

6. Juni 2016 Leitung eines Workshops zum Thema Integration in der Einwanderungsgesellschaft bei einer Veranstaltung „Werte“ an der Lehrerakademie, Dillingen.

2. Juni 2016 Vortrag bei einer Veranstaltung der SPD im Bayerischen Landtag/Regensburg zum Thema „Zugang zur beruflichen Bildung für junge Flüchtlinge.“

3. Mai Veranstaltung des Verbandes der Bayerischen Wirtschaft (VBW) zur beruflichen Bildung für Flüchtlinge. Teilnehmer

3. Mai 2016 Vortrag bei Fachtag des Pädagogischen Instituts der LHS München zum Thema „Zugang zur beruflichen Bildung für junge Flüchtlinge.“

27. April 2016 Präsentation zur Studie „Lass mich endlich machen!“ Eine Strategie zur Förderung in der beruflichen Bildung für junge berufsschulpflichtige Asylbewerber und Flüchtlinge (BAF) beim Interkulturellen Netzwerk, München, unter der Leitung von Prof. Dr. Peter Nick (Fachhochschule Kempten).

27. April 2016 Präsentation im Stadtrat mit Stadtratsbeschluss u. a. auf Grundlage der Strategie „Lass mich endlich machen!“ Eine Strategie zur Förderung in der beruflichen Bildung für junge berufsschulpflichtige Asylbewerber und Flüchtlinge (BAF).

22. April 2016 Fachtag Interkultur in München (Brucker Forum), Leitung eines Workshops zum Thema Flüchtlinge und berufliche Bildung.

14. April 2016 Vortrag „Berufliche Bildung von Flüchtlingen“ beim Bildungskongress der CSU im Landtag zum Thema „Zugang zur beruflichen Bildung für junge Flüchtlinge“.

4. April 2016 Vortrag im Rahmen der Lehrerfortbildung für Berufsschullehrkräfte (Akademie Dillingen) in Leitkofen, Augsburg, zum Thema „Migrationsforschung mit Schwerpunkt Beschulung von jungen Flüchtlingen“.

15.-16. März 2016 Tagung des Kultusministeriums in Kloster Banz zum Thema Kurrikulum „Deutsch als Unterrichtsfach in der beruflichen Bildung“ für junge Flüchtlinge. Teilnehmer

3. Februar 2016 Tagung in Schloss Schney, Lichtenfels, in Franken im Rahmen des Projekts der Stiftung Bildungspakt Bayern „Perspektive Beruf“. Teilnahme als beratendes Mitglied des wissenschaftlichen Beirats, Leitung eines Workshops.

26. Januar 2016 Vortrag beim Referat für Bildung und Sport (RBS) zur Strategie der Förderung von jungen Flüchtlingen in der beruflichen Bildung für die LHS München.

21. Januar 2016 Vortrag im Rahmen der Lehrerfortbildung in Dillingen (Akademie) zum Thema „Migrationsforschung mit Schwerpunkt Beschulung von jungen Flüchtlingen“.

20. Januar 2016 Veranstaltung zum Thema Zugang zur beruflichen Bildung für junge Flüchtlinge (Beratungslehrkräfte und Schulpsychologen, Gymnasien) in Regenstauf.

14. Januar 2016 Vortrag zur Rolle der Selbstvereine der Migranten beim Neujahresempfang des Integrationsrats der Stadt Regensburg.

 

2015

16. Dezember 2015 Veranstaltung für die HBS Stipendiatengruppe Regensburg an der OTH zum Thema „Zugang zur beruflichen Bildung für junge Flüchtlinge“.

16. Dezember 2015 Veranstaltung zum Thema Zugang zur beruflichen Bildung für junge Flüchtlinge (Beratungslehrkräfte und Schulpsychologen im Bereich der Berufsschulen) in Regensburg.

14. Dezember 2015 Veranstaltung von der Kommune in Augsburg zum Thema „Zugang zur beruflichen Bildung für junge Flüchtlinge“.

14. Dezember 2015 Vortrag im Rahmen der Lehrerfortbildung (Akademie Dillingen) in Leitkofen, Augsburg, zum Thema „Migrationsforschung mit Schwerpunkt Beschulung von jungen Flüchtlingen“.

25. November 2015 Vortrag mit Diskussion im Deutschen Jugendinstitut (DJI) München zum BAF Beschulungsprojekt und Handlungsempfehlungen.

23. November 2015 Vortrag im Rahmen der Lehrerfortbildung (Akademie Dillingen) in Leitershofen, Augsburg, zum Thema „Migrationsforschung mit Schwerpunkt Beschulung von jungen Flüchtlingen“.

17. November 2015 Vortrag bei Veranstaltung des Fachbeirats der Pestalozzi-Mittelschule Regensburg zum Thema „junge Flüchtlinge“.

5. November 2015 Vortrag „Ältere Migranten“, Arbeitskreis in Schwäbisch Gmünd.

27. Oktober 2015 Veranstaltung zur Eröffnung des Deutschen Museums der Zuwanderungsgeschichte (Trudering, München). Kurzreferat.

22. Oktober 2015 Vortrag zur „Sozialen und Bildungssituation von jungen Flüchtlingen“ im Landratsamt Regensburg.

21. Oktober 2015 1) Vortrag und 2) Podiumsdiskussionsteilnahme an der PH Schwäbisch Gmünd zum Thema Zugang zur beruflichen Bildung für junge Flüchtlinge, Veranstaltung „The Danger of a Single Story“.

18.-20. Oktober 2015 (Vortrag am 19.10.) Bundesarbeitsgemeinschaft f. Flüchtlinge, internationale Tagung im Forstenrieder Schoss in München. Vortrag (auf Englisch) über „Lebenswelt von jungen Flüchtlingen und damit verbundene Herausforderungen für die therapeutische Arbeit.“

16. Oktober 2015 (vom 24. Juli verschoben) Einladung des Bürgerforums Fürstenfeldbruck (Christine Höppner), Referat zum Thema „Interkulturelles mit Schwerpunkt Flüchtlinge“.

1. Oktober 2015 Arbeitstagung der Stiftung Bildungspakt Bayern des Projekts „Perspektive Beruf“ in Landshut, ganztägig. Leitung eines Workshops zum „Übergang Ausbildung – Beruf“.

25. September 2015 Abschlusspräsentation und Erörterung der Abschlussdokumentation und Handlungsempfehlungen zum Projekt „Zugang zur beruflichen Bildung für junge Flüchtlinge“ beim RBS der LHS München.

27.-28. Juli 2015 Tagung „Europäisches Asylrecht“ an der Politischen Akademie Tutzing. Teilnehmer.

22. Juli Referat bei einer Tagung der Kinder- und Jugendpsychiatrie des Bezirksklinikums Regensburg zur psychosozialen und Bildungssituation von jungen Flüchtlingen.

21. Juli Fachvortrag mit Diskussion am Klinikum Harlaching über interkulturelle Faktoren in der Behandlung von und Kommunikation mit Patienten/innen in der Psychiatrie mit Migrationshintergrund.

13. Juli Vortrag bei Auftaktveranstaltung eines mehrjährigen Projekts der Stiftung „Bildungspakt Bayern“ des Kultusministeriums zum Thema Beschulung von jungen Flüchtlingen (Best Practice Ansätze), Herrsching.

27. Juni 2015 Studientag Flüchtlingsarbeit, München. Teilnehmer

26. Juni 2015 Vortrag zum Thema Migration und Integration bei UMF Wohnprojekt (Träger Katholische Jugendfürsorge) in Immenstadt/Bühl im Allgäu.

11. Juni 2015 In Wels, Österreich, Präsentation des Modells der bayerischen Flüchtlingsbeschulung für Betreuer in UMF Gruppen der Jugendhilfe aus ganz Österreich.

9. Juni 2015 Ganztägige Begleitung und Gastvortrag mit Diskussion an einer Berufsschule in Bielefeld zum Thema „Zugang zur beruflichen Bildung für junge Flüchtlinge“.

21. Mai 2015 Mitwirken bei Caritas „Denkwerkstatt“ in München zu künftigen Schwerpunkten des Verbandes, Workshopteilnahme (Migration).

20. April 2015 Vortrag im Rahmen der Berufsschullehrerfortbildung in Leitkofen, Augsburg, zum Thema „Migrationsforschung mit Schwerpunkt Beschulung von jungen Flüchtlingen“.

Mitte März-Juli, SS 2015 Forschungsfreies Semester: Fertigstellung der Strategie für Projekt „Zugang zur beruflichen Bildung für junge Flüchtlinge“ für RBS München + Aufenthalt in Wien in Kooperation mit NGO „Asylkoordination Österreich“ mit dem Forschungsschwerpunkt Deutschland/ Österreich im Vergleich zu diesem Thema.

18.-27. März 2015 Aufenthalt in England für Gastdozentur in Newcastle an der Northumbria University, Partnerhochschule der OTH Regensburg.

13. März 2015 Workshop an der OTH Regensburg im Rahmen eines Fachtags zum Thema „Alter und Behinderung“.

4.-5. Februar 2015 Arbeitstagung in Wildbad Kreuth zum Thema „Berufliche Bildung für junge Asylbewerber und Flüchtlinge“, vom Kultusministerium Bayerns veranstaltet. Teilnehmer.

29. Januar 2015 Veranstaltung Ostalbkreis Aalen, Vortrag zum Thema „Ältere Migranten“.

 

2014

4. Dezember Festvortrag zum Jahresempfang des Muslimrates in München zum Thema „Soziales Engagement der Muslime in Deutschland“.

11. November 2014 Ringvorlesung „Menschen in der Illegalität“ an PH in Schwäbisch Gmünd. Darauf aufbauend Aufsatz für Sammelband.

23. Oktober 2014 Fachtag am Berufsschulzentrum in der Plattlingstraße, Regensburg, des Bayerischen Flüchtlingsrats zum Thema Zugang zur beruflichen Bildung für junge Flüchtlinge. Leitung eines Workshops zum Thema Übergangsmanagement und nachhaltige Förderung der jungen Flüchtlinge.

22. Oktober 2014 Referat bei Seminar am Lehrerfortbildungsinstitut (Dillingen), Zweigstelle Augsburg, zur Migrationsthematik + Berufsvorbereitungsjahr (BVJ) für junge Flüchtlinge.

23. September 2014 Abschlusstagung „Die Mobilität von Pflegekräften in Europa sinnvoll fördern“ von AMIcO in Frankfurt am Main. Teilnehmer.

17.-18. September Seminar „Berufliche Bildung“ an der Loccum Akademie. Leitung eines Workshops über „Junge Flüchtlinge und berufliche Bildung.“

8. Juli 2014 Referat an einem Gymnasium in Moosach in München (7. Klasse) über Tätigkeitsbereich des Migrationsforschers und Situation von UMF in Deutschland.

2. Juli Hans-Böckler-Stiftung, Netzwerk Treffen Süd. KZ Gelände Dachau – Besichtigung und Austausch. Teilnehmer.

19. Mai 2014 FACHTAG zum Thema „Zugang zur beruflichen Bildung für junge Flüchtlinge“ in Zusammenarbeit mit der Friedrich-Ebert-Stiftung und der LHS München sowie der OTH Regensburg. Präsentation der vorläufigen Ergebnisse aus dem UMF Bildungsprojekt.

9. Mai 2014 Fachtag zum Thema „Lebenswert – lebensunwert. Euthanasie von Menschen mit Behinderung in der Psychiatrie in der NS Zeit“, Bezirkskrankenhaus Mainkofen in der Oberpfalz. Teilnehmer.

28. April 2014 Fortbildungsabend für Ehrenamtliche in der Arbeit mit jungen Flüchtlingen bei Refugio und Amt für Wohnung u. Migration zu Migrationsthema „Menschen in der Illegalität“.

10. April Gastvortrag beim Obdachlosenprojekt „Wechselwelt“ in Regensburg zum Migrationsthema „Neue Wanderarbeitnehmer“.

31. März Gastvortrag bei der Initiativgruppe für interkulturelle Begegnung in München zum Thema der „Neuen Wanderarbeitnehmer“.

19-21. März „Jahrestagung Illegalität“ des Katholischen Forums in Berlin. Teilnehmer.

26. Februar 2014 Diskussionsveranstaltung der FES „Schreckgespenst Sozialtourismus“ über aktuelle Zuwanderung aus Rumänien. Teilnehmer.

11. Februar 2014 Teilnahme an Podiumsdiskussion in Hamburg zur „Situation von jungen Flüchtlingen und Zugang zur Bildung“.

4. Februar 2014 Workshop bei „Lichterkette“ zum Bildungsprojekt für UMF und andere junge Flüchtlinge. Teilnehmer.

28. Januar 2014 Präsentation zum Thema „Menschen in der Illegalität“ im Rahmen des Masterstudiengangs Interkulturalität an der PH Schwäbisch Gmünd.

21. Januar 2014 Diskussionsrunde mit Kollegium in der Berufsschule an der Balanstraße, München, über erste Zwischenergebnisse des Begleitungsprojekts „Zugang zur beruflichen Bildung für junge Flüchtlinge“.

 

2013

12. bis 23. Dezember 2013 Gastdozentur und Anbahnungsbesuch für eine Partnerschaft der OTH Regensburg an der Rajagiri School of Social Work in Kochi, Kerala. (vermittelt vom Bayerisch-Indischen Zentrum der Fachhochschulen).

10. Dezember 2013 Vortrag in englischer Sprache (Thema UMF Projekt) im Rahmen der Themenwoche mit Teilnehmern aus Rom, dem Kosovo und Australien: „Gender, Migration and Social (Work) Problems in an international Perspective“ an der OTH Regensburg.

28. 11.2013 Vortrag an der OTH Regensburg in vom Forum Sozialwissenschaften veranstalteter Reihe zur Migrationsthematik zum Thema „Menschen in der Illegalität und Ausbeutung in der Arbeit“.

25. November 2013 Gastvortrag zum Thema „Interkulturelle Sterbebegleitung“ bei Veranstaltung „Lebenswende“ in Stuttgart.

18.11.2013 Interview im Rahmen eines Filmprojekts des Englischleistungskurs am Kurt-Huber-Gymnasium, Gräfelfing, zum Projektfilm „Migrants in Munich“.

14.11.2013 Referat „Lebenssituation von älteren Migranten/innen“ bei Veranstaltung der NGO „Berami“ in Frankfurt am Main.

24.10.2013 Vortrag bei 15-jähriger Jubiläumsveranstaltung von „Cafe 104“ in München zum Thema „Menschen in der Illegalität“

9.10.2013 Impulsreferat bei öffentlicher Veranstaltung an der OTH Regensburg von Frau Prof. Rudolph zum Thema „Analyse der Bundestagswahl 2013“

2.10.2013 Einführungsvortrag für die Erstsemestler WS 13-14 an der OTH Regensburg. „Zugang zur beruflichen Bildung für junge Flüchtlinge. Projektbericht“

Complutense de Madrid im Rahmen der von mir aufgebauten Partnerschaft an der HSR. Fünf Veranstaltungen in vier Tagen, (Vorlesungen, Seminare und Team Teaching), sowie Master Kolloquium mit Frau Prof. Dr. Sonia Haug.

17.6.-20.6.2013 Gastdozentur von Frau Dr. Claudia Finotelli der Universidad

6.6.2013 Referent bei Seminartag der Caritas an der Justizvollzugsschule des Landes Hessen in Wuppertal zum Thema „Interkulturelle Straffälligenhilfe“.

16. Mai 2013 Vortrag auf Einladung der Studentenvertretung der Hochschule Regensburg in einer Veranstaltungsreihe Migration an der Hochschule zum Thema „Flucht und Vertreibung von Migranten/innen und Flüchtlingen“.

23.-26. April 2013 Tagung der Hans-Böckler-Stiftung in Göttingen zum Thema „Gewerkschaften und Migration“. Teilnehmer

17.4.2013 Interview mit Mitarbeiterin eines vom Familienministeriums Niedersachsen geförderten Projekts zum Thema „Palliativmedizin – Situation von älteren Migranten“.

8.4.2013 Vortrag „Alter und Migration“ bei einer Tagung in Arzberg in der Region Oberfranken-Ost im Rahmen des Programms ADAPT2DC, koordiniert vom Bayerischen Wirtschaftsministerium, Referat Förderung des ländlichen Raums.

20.-22.3.2013 Jahrestagung Illegalität in Berlin. Teilnehmer.

19.3.2013 Referat zum Thema „Bildungsbedarf von jungen Flüchtlingen“ bei Veranstaltung an der Hochschule Regensburg zum Projekt „Erstellung eines Integrationskonzepts für Regensburg“ unter der Leitung von Kollegin Prof. Dr. Sonia Haug.

12.3.2013 Präsentation des Projekts „Begleitung und Evaluation der Beschulung an der Berufsschule (Bogenhauser Kirchplatz/Balanstraße)“ für das Lehrerkollegium der städtischen Berufsschule in der Balanstraße, München.

8.3.2013 Vortrag an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmund (Master Studiengang Interkulturalität) zum Thema „Migranten und Behinderung“.

6.3.2013 Referat für Mentoren bei Refugio zum Thema „Bildungszugang für junge Flüchtlinge“.

24.1.2013 Referat bei Fachforum Alter und Migration der Stadt Frankfurt am Main zum Thema „Ältere Migranten“.

 

2012

6. 12. 2012 Diskutant beim „Weltcafe“ (Diskussionsforum) einer Veranstaltung des „Europäischen Jugendparlaments“ in Nürnberg zum Thema Migration.

Dezember 2012 Referent bei Tagung der Strafgefangenenhilfe der Caritas in München Freising zu Migrationsthematik und Demographie/Kriminalität.

Oktober 2012 Referat bei Veranstaltung „Diversity und Gesundheit“ an der Evangelischen Akademie Loccum zum Thema „Ältere Migranten“.

einer Vortragsreihe zum Thema Migration.

Juli 2012 Vortrag Volkshochshcule München Nord zum Thema „Menschen in der Illegalität (Vgl. Spanien)“ im Rahmen

Mai 2012 Referat zum Thema „Irreguläre Migration in Spanien und Deutschland im Vergleich“ an der Migrationskonferenz der Adam Mickiewicz Universität in Poznan, Polen.

April 2012 Vortrag „Migranten mit Behinderung“ bei Tagung der Caritas/Regens-Wagner Stiftung in Würzburg.

Februar 2012 Netzwerk Treffen der Altstipendiaten der Hans-Böckler-Stiftung. Führung durch den Landtag und Gespräch mit Franz Maget.

Februar 2012: Vortrag auf Tagung der Friedrich-Ebert Stiftung und des Humanistischen Verbands in Berlin zum Thema „Interkulturelle Sterbebegleitung“.

26.01. bis 4.02.2012 Gastdozentur an der Partneruniversität der Hochschule Regensburg, University of Northumbria in Nordengland.

 

2011

06. 12. Vortrag an der PH Schwäbisch Gmünd zum Thema „Migration und Alter + Integration“.

18. 11. Ganztägiger Workshop zum Thema „Ältere Migranten“ im Kreis Diezenbach bei Frankfurt am Main.

15. 11. Referent bei einem Fachtag des Sozialreferats der LHS München zum Thema „Ältere Menschen mit Migrationshintergrund und Behinderung“. Leitvortrag zu Ergebnissen der Studie für die Stadt München (2010).

15.-16. 10.: Teilnahme an Podiumsdiskussion über „Integration in Deutschland“ der Deutsch-Baltischen Freundschaftsgesellschaft in Berlin.

30. 09. Klausurtagung der Fakultät Sozialwissenschaften der HS Regensburg.

28.-30. 09. Tagung zum „Deutschland und die arabischen Revolutionen“ (im Zusammenhang der Migration) an der Evangelischen Akademie Loccum, Niedersachsen. Teilnehmer

14-15. 07. Tagung zur Dienstleistung als Interaktion des ISF in München. Teilnehmer.

07. 07. Sendung eines Rundfunkinterviews zum Thema „Menschen in der Illegalität“ mit dem Sender Berliner Rundfunk 91.4.

11.05.: Vortrag an der Universität Erlangen, Fakultät Ethik in der Medizin (Ringvorlesungen) zum Thema „Medizinische Flüchtlingshilfe – Menschen ohne Papiere“.

06.05.: Präsentation des „Interkulturellen Wegweisers“ des Master-Studiengangs „Inklusion-Exklusion“ mit Hochschulpräsident Eckstein und Bürgermeister Wolbergs in Zusammenarbeit mit der Stadt Regensburg.

30.03.: Referent bei einer Veranstaltung des Deutschen Vereins in Berlin zur Präsentation des Sechsten Altenberichts der Bundesregierung. Thema: Lücken des Berichts bezüglich Ältere Migranten.

01.03.: Referent bei einer Podiumsdiskussion des Interkulturellen Büros der Stadt Nürnberg. Thema „Menschen in der Illegalität“.

8.01.: Diskutant zum Thema osteuropäischen Zuwanderung und Ausbeutung für Filmvorführung von „It’s a Free World“ (Ken Loach) im Filmklub Herrsching.

13.01.: Referent an der Pädagogischen Hochschule in Schwäbisch Gmund zum Thema „Migration und Alter“ im Rahmen von Ringvorlesungen zu interkulturellen Themen.

 

2010

21.12.: Vortrag im Leistungskurs Englisch im Kurt-Huber Gymnasium im Rahmen des Projekts „Attractive Munich“ Thema „Migration Policy in Germany“

24.11.: Referent bei einer Tagung in Dillingen zum Thema „Medizinisch-therapeutische Versorgung von Migranten mit Behinderung“.

18-19.11.: Tagung eines internationalen interkommunalen Netzwerks in Uppsala in Schweden (ECCAR). Referat über „Verschiedene kommunale Ansätze im Umgang mit Menschen in der Illegalität in europäischen Ländern“ auf Englisch.

17.11.: Abschlussveranstaltung der Stadt München zum „Europäisches Jahr zur Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung“. Hauptreferentin Prof: Dr. Jutta Allmendinger des Wissenschaftszentrums Berlin.

27. Oktober : Tagung zu Patientenwillen und Qualitätskriterien im Krankenhaus im Stuttgarter Rathaus. Referat über „Bedürfnisse von Migranten/innen im Krankenhaus – notwendige institutionelle Veränderungen“.

Mitwirkung als Experte bei einem Arbeitskreis vom Deutschen Verein (DV) unter Beteiligung vom Bundesgesundheits- und Bundesfamilienministerium zum Thema Altern in Deutschland und ältere Migranten/innen. 3 Sitzungen in Berlin, August bis Oktober :.

30.09.-1.10.: Tagung zum Thema Suchtprävention von Migranten/innen in Deutschland/Europa an der Universitätsklinik, Abteilung für Psychiatrie in Freiburg in Breisgau.

28.09.: Referat im Landkreis Offenbach (Leitstelle Älterwerden) für Praktiker aus der Politik, Verwaltung und dem Pflegebereich über „Ältere Migranten und die Altenhilfe – Regionsspezifische Bezüge des Pflegebedarfs“.

27.09.: Tagung „Wir haben sie nicht vergessen.“ Veranstaltung zum Thema Menschen in der Illegalität in München der Stelle für interkulturelle Arbeit der LHS München im Großen Rathaus in München. Referat „Das Münchner Modell im Umgang mit Sans Papiers“.

23.09.: Veranstaltung zur Einweihung der neuen Räume der „Malteser Migranten Medizin“ (Gesundheitsversorgung für Menschen ohne Krankenversicherungsschutz) in München.

22.09.: Tagung (eintägig) von SIM und Regsam der Stadt München zum Thema „SIMposion: Altersarmut als Problem der Zukunft“.

22.07.: Tagung der Inneren Mission München und des Forums für eine kultursensible Altenhilfe zum Thema „Nur eine Minderheit? Traumatisierte ältere Menschen mit Migrationshintergrund“.

1.7.: bis 9.7.: Gastdozentur bei Partneruniversitäten in England Kingston bei London und Northumbria in Newcastle.

7.-8.05.: Tagung in Bad Liebenzell zur „Integration von Migrantenjugendlichen im Vergleich zwischen Polen und Deutschland“ (Deutsch-Polnisches Forum). Leitung einer Arbeitsgruppe „Bildungsintegration von Kindern und Jugendlichen in der Illegalität“

23.04.: Treffen vom Europäischen „European Task Force on Irregular Migration (ETFIM)“ auf kommunaler Ebene in Paris am Institut für internationale Beziehungen (IFRI) in Paris (Referat: „Munich’s Human and Social Rights Policy regarding Irregular Migrants“, Expertenrunde).

15.-16.03.: Tagung/Fortbildung vom Deutschen Verein „Ältere Migranten in Deutschland“ in Steinbach, Hessen. Vortrag „Kommunalpolitische Ansätze“.

3.-5.03.: Jahrestagung Illegalität in der Katholischen Akademie in Berlin.

9.02.: Tagung Nymphenburger Gespräche Internationales Symposium „Muslimischer Aufbruch“.

5.-6.02.: Tagung der Hans-Böckler-Stiftung „Zwischen Prekariat und Casino-Kapitalismus. „Jenseits der Beschlusslage“ nach 20 Jahren –revisited“ in Hamburg.

 

2009

27.11.: Symposium „Interkulturelle Kompetenz“ zur Emeritierung von Prof. Dr. Alexander Thomas der Universität Regensburg im Schloss Spindlhof in Regenstauf.

25.11.: Tagung der Kommune Stuttgart zum Thema „Tod und Sterben in der zweiten Heimat“: Vortrag „Interkulturelle Sterbebegleitung“.

14.11. bis 21.11.: Gastdozentur an der University of Kingston, Surrey, England.

12.11.: Tagung „Internationale Migration“ an der Hochschule München (Fakultät Allgemeinwissenschaften) Vortrag: „Migranten als Ressource – „Illegale“ und ältere Migranten“

16.10.: Interkulturelles Forum Regensburg, Vorstellung des Schwerpunktes an der Fakultät Sozialwissenschaften „Interkulturelle soziale Arbeit und Forschung zu Migrationsthemen“

14.10.: Im Rahmen der Veranstaltung „Jahr der Wissenschaft“ an der Hochschule Regensburg, Vortrag „Migration und Behinderung“

5.10.-6.10.: Tagung „Forum für eine kultursensible Pflege“ in Bad Godesberg, Bonn.

2.10.: Einführungsvortrag an der Fakultät Sozialwissenschaften der Hochschule Regensburg für die Erstsemestler WS 2009-2010, „Wer sind Migranten/innen?“

6.8.: Podiumsdiskussion zum Thema Ausbeutung von Menschen in der Illegalität in der Arbeitswelt als Begleitveranstaltung der Ausstellung „Crossing Borders“ im Rathaus München.

Juli : Teilnahme an Symposium zur Emeritierung von Prof. Dr. Ulrich Beck der LMU mit dem Titel Futures of Modernity.

Juli : Tagesseminar der Hans-Böckler-Stiftung für neu berufene Vertrauensdozenten der Stiftung zur Gutachtertätigkeit

Juni : Diskussionsrunde in München mit osteuropäischen Journalisten auf Rundreise durch Deutschland zum Thema Soziale Situation von Menschen in der Illegalität aus Osteuropa.

Mai : Einladung zu einer Konferenz unter der Ägide der türkischen Regierung in Ankara zum Thema „50 Jahre türkische Gastarbeiter in Deutschland, Probleme, Herausforderungen, Lösungsansätze“. (Konnte nicht wahrgenommen werden aufgrund der Gastdozentur in England)

Mai : Zweiwöchige Gastdozentur an der Universität von Northumbria, Newcastle, Migrationsthemen (Vortrag, Seminar, Kolloquium mit PhD Studenten, Projektbesichtigung) und Aufbau einer Kooperation mit der Hochschule Regensburg.

März : Einführungsvortrag für die Erstsemestler an der Hochschule Regensburg zu den Ergebnissen des Forschungsprojekts im Auftrag der Stadt München Menschen mit Migrationhintergrund und Behinderung.

März: Vortrag und Podiumsdiskussionsbeitrag zum Thema Menschen in der Illegalität in Deutschland auf der International Conference of Social Work der Helwan University, Kairo, Ägypten.

Februar: Teilnahme an zweitägigem Workshop des AIMEE Arbeitskreises „Migrant Elders in Europe“ des Ministeriums für Generationen NRW in Düsseldorf.

 

2008

November :Gastdozentur an der Universidad Complutense de Madrid, Seminare zu den Themen Muslime in Deutschland (pdf)und Menschen in der Illegalität in Deutschland. (pdf) PowerPoint Präsentation zu Menschen in der Illegalität in Deutschland (pdf)

November: Nichtöffentliche Anhörung der Bundesausländerbeauftragten im Bundeskanzleramt in Berlin zum Thema Migrationssensible Gesundheits- und Pflegeberichterstattung

November: Fachtag in Köln der Caritas Stadtverband Köln zusammen mit der Stadt Köln Diskussionsrunde mit Prof Dr Michael Bommes der Universität Osnabrück zum Thema Kommunale Handlungsmöglichkeiten im Hinblick auf Menschen in der Illegalität

Oktober: Präsentation der Ergebnisse der Studie Ältere Migranten in München im Rahmen des Münchner Migrationswissenschaftsworkshops München:

Gastreferent zum Thema Menschen in der Illegalität bei Prof Dr Ulrich Beck an der LMU München

Juli: Präsentation von Projektergebnissen und Leitung eines Workshops beim Fachtag Wohn- und Versorgungsstrukturen für Menschen mit Behinderung (pdf) in München

Antrittsvorlesung an der Hochschule Regensburg zum Thema Migrationsprozesse und Zugehörigkeit (pdf)

Juni: Referent zum Thema Interkulturelle Sterbebegleitung bei einer Veranstaltung des Hospizes „Da Sein“ und des Sozialreferats, Stelle für interkulturelle Arbeit in München

Hausplan zum Vorschlag (pdf)

Juni: Referent/Leitung eines Workshops Ältere Migranten bei eines Fachtags des Beruflichen Fortbildungszentrums (BFZ) Augsburg

April: Referat zum Thema Menschen in der Illegalität in München beim Hamburger Institut für Sozialforschung (HIS) im Rahmen eines Fachtags zur Initiierung einer Studie über „Illegale“ in Hamburg

Februar: Referent bei einem Workshop Menschen in der Illegalität im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Migration“ des Münchner Kammerspiels

Januar: Referent bei Tagung der IPPNW (Ärzte gegen den Atomkrieg) zum Thema Analyse des Gutachtens des Bundesinnenministeriums über die Handlungsnotwendigkeit bezüglich Menschen- und Gesundheitsrechte von Migranten in der Illegalität (pdf) Hintergrundinterview dazu in der Frankfurter Rundschau

 

2007

Dezember: Teilnehmer bei Diskussionsveranstaltung von „Ärzte der Welt“ bei Tollwood, München, zum Thema Menschen in der Illegalität

November: Referent bei einem Workshop zum Thema Ältere Migranten in München beim Fachtag der Stiftungsfachhochschule München zum Münchner Integrationskonzept

Oktober: Teilnehmer bei Diskussionsrunde auf der Frankfurter Buchmesse, Veranstaltung des Deutschen Instituts für Menschenrechte (DIW) zum Thema Moderne Sklaverei

September: Teilnehmer bei Diskussionsveranstaltung im Eine Welt Haus, München zum Thema Münchner Integrationskonzept

 

2006

Oktober: Vortrag Gesundheitliche Probleme von Migranten in der Illegalität beim Symposium Migration und Gesundheit des Instituts für Kinder- und Jugendpsychiatrie der Universität München

Oktober: Präsentation Sozialpolitischer Umgang der Stadt München mit Migranten in der Illegalität für Mitglieder des Arbeitskreises National Coalition gegen Abschiebung (Treffen in München)

Oktober: Präsentation zum Thema Muslimische Leben in München für eine Compagnie der Panzer- und Infanteriedivision der Bundeswehr Thüringen (Woche der politischen Bildung) in München

März: Präsentation zur Münchner Studie und Teilnahme an Podiumsdiskussion bei einer Tagung an der Akademie Arnoldshain (Hessen) zur Vorstellung der Frankfurter Studie Illegalität

März: Präsentation zur Münchner Studie in Darmstadt im Rahmen einer Veranstaltungsreihe Illegalität

März: Jahrestagung des katholischen Forums Leben in der Illegalität, Teilnahme (Schwerpunkt soziale Rechte)

Februar: Präsentation in der Akademie Loccum (Niedersachsen) bei Tagung zur Illegalität – Umsetzung der Empfehlungen in München (pdf)

Februar: Präsentation im Thüringer Sozialministerium bei Veranstaltung zur Studie Menschen in der Illegalität und Umsetzung der Empfehlungen

Januar: Tagesseminar in Augsburg zum Thema ältere Migranten im Rahmen einer Weiterbildung des BFZ

 

2005

Dezember: Präsentation im Karlsruher Stadtrat bei Veranstaltung zur Studie Menschen in der Illegalität und Umsetzung der Empfehlungen

Dezember: Präsentation und Diskussionsteilnahme bei Tagung im Münchner Rathaus zur Studie Menschen in der Illegalität und Umsetzung der Empfehlungen

Dezember: Präsentation bei einer Matinee Veranstaltung im Kölner Schauspielhaus zur Studie Menschen in der Illegalität und Umsetzung der Empfehlungen

November: Teilnahme an Anhörung der Grünen im bayerischen Landtag zum Thema ältere Migranten in der Pflege

November: Teilnahme an rundem Tisch zum Thema Muslime der Lichterkette München

Juni: Präsentation im Karlsruher Rathaus bei Veranstaltung zur Studie Menschen in der Illegalität (Fachgespräch Gesundheit)

Juni: Präsentation in Innsbruck, Österreich, bei Veranstaltung zur Studie Menschen in der Illegalität und Umsetzung der Empfehlungen

Mai: Präsentation in Göttingen bei Veranstaltung zur Studie Menschen in der Illegalität und Umsetzung der Empfehlungen

Mai: Podiumsdiskussion zum Thema Illegalität bei Tagung Hausarbeit in Wassenaar, Niederlanden

März: Jahrestagung des katholischen Forums Leben in der Illegalität, Teilnahme (Manifestunterzeichnung)

Februar: Präsentation in Bremen (Initiative und Gesundheitsamt) bei Veranstaltung zur Studie Menschen in der Illegalität (Fachgespräch Gesundheit)

Februar: Tagesseminar in Augsburg zum Thema ältere Migranten im Rahmen einer Weiterbildung des BFZ

Januar: Präsentation in Köln am Domplatz bei Veranstaltung zur Studie Menschen in der Illegalität

 

2004

Dezember: Präsentation bei Münchner AIDS Kongress in München zur Studie Menschen in der Illegalität (Artikel in Tagungsband)

November: Präsentation bei Tagung am Kriminologischen Institut an der Universität Hamburg zum Thema Illegalität (Artikel im Sammelband)

September: Präsentation in Eine Welt Haus München bei Veranstaltung zur Studie Menschen in der Illegalität

Herbst: Präsentation an der FH Pasing (Sozialwesen) bei Veranstaltung zur Studie Menschen in der Illegalität

Herbst: Präsentation bei Veranstaltung des bayerischen Flüchtlingsrats München zur Studie Menschen in der Illegalität

Herbst: Präsentation BAG Asyl in der Kirche in Berlin Tagung zum Thema Illegalität (Artikel in Tagungsband)

Herbst: Runde Tisch im Stuttgarter Rathaus zum Thema Menschen in der Illegalität (Theodor Heuss-Stiftung- Veröffentlichung)

Sommer: Präsentation in Würzburg über die Studie Menschen in der Illegalität - bayersicher Flüchtlingsrat :*

Sommer: Präsentation über Interkulturelle Themen bei Veranstaltung an der FH Pasing (Sozialwesen)

Frühjahr: Präsentation in Mainz bei Veranstaltung zur Studie Menschen in der Illegalität

Frühjahr: Präsentation in Nürnberg bei Veranstaltung zur Studie Menschen in der Illegalität

Frühjahr: Präsentation zum Thema Illegalität beim Asyltag in Nürnberg

 

2003

Oktober: Präsentation zur Münchner Studie bei Tagung in Tutzing (politische Akademie) zum Thema Illegalität

September: Präsentation in Eine Welt Haus München bei Veranstaltung zur Studie Menschen in der Illegalität

Mai: Tagung Anhörung der Grünen im bayerischen Landtag zur Münchner Studie Menschen in der Illegalität

Frühjahr: Präsentation zum Thema Illegalität auf dem Asyltag in München